• Maximale Reichweite

    2,871 km

  • Maximale Reisegeschwindigkeit

    748 km/h

  • Maximalbelegung

    7

  • Nutzlast

    1,728 kg

  • Mindestlänge des Startlaufs

    978 m

Neue Höhen erreichen

Die Citation® M2® ist die ultimative Kombination aus Schönheit und Effizienz. Die M2 ist der Jet der Einstiegsklasse, auf den die Piloten gewartet haben. Die M2 eignet sich optimal für geschäftliche, Charter- oder Privatflüge. Sie verfügt über eine neue Innenausstattung mit erstklassiger Kabinentechnologie, aktueller, berührungsgesteuerter Avionik für einen Piloten sowie zwei leistungsfähige FJ44-Triebwerke für eine Fluggeschwindigkeit von bis zu 400 Knoten.

Außenbereich

Atemberaubender Stil

Die Aluminium-Flugzeugzelle der Citation M2 wurde mit mehreren Lastverteilungspfaden, Systemredundanzen und optimaler Aerodynamik entwickelt.

Fahren Sie mit Ihrer Maus über das Bild, um zu pausieren.

Innenbereich

Verwöhnen Sie sich mit Komfort

  • Standard
  • Optionaler Vorderschrank

Wählen Sie Ihre persönlichen Details aus

  • Birch

    Dunkle und glatte Eleganz in hellen Elfenbeintönen und Akzenten aus Kohlefaser sorgen für ein selbstbewusstes Auftreten der Birch Collection.

  • Stone

    Die Stone Collection mit einladendem, strukturiertem Gewebe in tiefen, warmen Grautönen sorgt für eine sinnliche Atmosphäre und einen eleganten Stil.

  • Polar

    Die moderne und helle Peripherie der kraftvollen Polar Collection wurde mit kontrastierendem Leder und espressobraunem Ebenholz ausgestattet.

  • Linen

    Die modische Linen Collection vereint dezente Erdtöne und natürliche Strukturen für eine zeitlose und beruhigende Atmosphäre.

Avionik

Präzision auf Wunsch

Benutzerfreundliche Touchscreens mit Garmin® G3000™ Avionik für eine intuitive Steuerung, während die synthetische Visionstechnologie (SVT™) ein klares, eindeutiges Bild Ihrer Flugumgebung ermöglicht.

Die M2 ist mit einem volldigitalen Zweikanal-Autopilot(AP)-System ausgestattet, das für zusätzliche Sicherheit sowie über vielfältige Funktionen verfügt und sehr zuverlässig ist. Der AP integriert Daten aus dem Avionik-System und wurde entwickelt, um einen reibungslosen Betrieb, Komfort und Zuversicht zu fördern.

VERBESSERTE LEISTUNG

Das System nutzt vorab gespeicherte Fluggeschwindigkeitsdaten mit den Vorteilen des Autopilots, die die Leistung optimieren und erstklassige Stabilität und Steuerung ermöglichen. Der Autopilot maximiert die Flugzeugleistung mit einer präzisen seitlichen und vertikalen Navigationsführung während aller Flugphasen.

PRÄZISION AUF WUNSCH

Das Autopilotsystem lässt sich einfach und mühelos bedienen, ist gleichzeitig aber komplex und topmodern, was das Fliegen mit der M2 einfacher, sicherer, einheitlicher und angenehmer macht.

Diagnosen in Echtzeit. Antworten in Echtzeit.

LinxUs ist mit der Citation M2 kompatibel, wenn sie mit dem Garmin GDL™59 (WLAN-Datalink) und Garmin GSR™56 (Iridium-Satellitenempfänger) ausgestattet ist. LinxUS und LinxUS Air arbeiten mit dem Central Diagnostics Maintenance System (CDMS) zusammen. Sie wirken als Fehlerisolierungssystem, das das Flugzeug pausenlos überwacht. Sollte an Bord ein Problem auftreten, werden in Echtzeit verwertbare Antworten bereitgestellt, was zu einer schnelleren Problemlösung führt und das Flugzeug schneller wieder einsatzbereit macht.

LinxUS – meldet Probleme nach der Landung über eine WLAN-Verbindung.
LinxUS – meldet Probleme während des Flugs per Satellit (für Flugzeuge mit GSR56).

golinxus.com
  • Garmin FMS mit dualen, WAAS-kompatiblen GPS-Empfängern zur Navigation
  • Weather Avoidance Radar
  • Geländeaufklärungs- und Warnsystem (TAWS-B)
  • Garmin Verkehrswarn- und Kollisionsvermeidungssystem (TCAS I)
  • Dual Attitude Heading Reference System
  • Dual Air Data Computer
  • Jeppesen ChartView
  • Garmin Safe Taxi
  • Digitales Audio-System
Zur weiteren Avionik gehört
  • Garmin SVT™ Synthetic Vision Technologie
  • Inländisches und internationales Internet
  • XM Satellitenwetter und -funk
  • Verkehrswarn- und Kollisionsvermeidungssystem (TCAS II)
  • Geländeaufklärungs- und Warnsystem Klasse A (TAWS-A)
  • Monitor für Sicherheitsbriefing
  • Satelliten-Telefonsystem
  • HF-9000 Hochfrequenzkommunikation
Installation auf dem mittigen Instrumententafel
  • Master Caution/Master Warning Leuchten, rechts und links
  • Triebwerksbrandschutzschalter, rechts und links
  • Umkehr- und Dimmsteuerung
  • Flight Director/Autopilot-Steuerung
  • Elektronisches Standby-Instrumentensystem
  • Display-Steuereinheiten, rechts und links
Installation auf der Instrumententafel (von links nach rechts)
  • Elektrisches Netzschaltfeld
  • Primäre Fluganzeige (PFD), links
  • Multifunktionsanzeige (MFD)
  • Primary Flight Display (PFD), rechts
Installation auf der Instrumententafel (von links nach rechts)
  • Druckkontrolle
  • Eisschutzkontrolle
  • Eissteuerung für Frontscheibe
  • Treibstoffkontrolle
  • Zündungssteuerung
  • Fahrwerk-Steuerungsmodul
  • Beleuchtungssteuerung
  • Notfallkommunikationsschalter
  • Event-Marker
  • Cockpit-Sprachaufzeichnungssteuerung
  • Flugstundenmesser
  • ELT-Fernschalter
Installation auf Sockel
  • Garmin Touchscreen-Steuerungen
  • Triebwerkstartkontrolle
  • Triebwerkleistungshebel
  • Kontrollklappengriffe
  • Bremssteuerung
  • Höhenrudertrimmspindel und -anzeige
  • Takeoff-/Go-Around-Schaltfläche
  • Seitenrudertrimmsteuerung
  • Querrudertrimmsteuerung
Installation auf Sockel
  • Notbremsgriff
  • Handbremsgriff
  • Notschaltung
  • Steuerungsschloss
  • Scheibenwischer

Merkmale

Länge

12.98 m (42 ft 7 in)

Höhe

4.24 m (13 ft 11 in)

Spannweite

14.40 m (47 ft 3 in)

Maße

Länge 12.98 m (42 ft 7 in)
Höhe 4.24 m (13 ft 11 in)
Spannweite 14.40 m (47 ft 3 in)
Flügelfläche 22.3 sq m (240 sq ft)
Flügelneigung 0.0 degrees
Radstand 4.67 m (15 ft 4 in)
Tread 3.96 m (13 ft)

Innenbereich der Kabine

Höhe 1.45 m (57 in)
Breite 1.47 m (58 in)
Länge 3.35 m (11 ft)
Maximalbelegung 7
Zertifiziert für einen Piloten Ja

Gepäckkapazität

Gewicht 328.9 kg (725 lb)
Volumen 1.29 cu m (46 cu ft)

Gewichte

Maximales Rampengewicht 4,899 kg (10,800 lb)
Maximales Startgewicht 4,853 kg (10,700 lb)
Maximales Landegewicht 4,491 kg (9,900 lb)
Maximales Leertankgewicht 3,810 kg (8,400 lb)
Nutzbares Treibstoffgewicht 1,495 kg (3,296 lb)
Nutzbares Treibstoffvolumen 1,862 l (492 gal)
Basic Operating Weight 3,171 kg (6,990 lb)
Nutzlast 1,728 kg (3,810 lb)
Maximale Nutzlast 640 kg (1,410 lb)
Volle Treibstoff-Nutzlast 233 kg (514 lb)

Leistung

Maximale Reisegeschwindigkeit 748 km/h (404 ktas)
Maximale Reichweite 2,871 km (1,550 nm)
Mindestlänge des Startlaufs 978 m (3,210 ft)
Landedistanz 789 m (2,590 ft)
Maximale Betriebsflughöhe 12,497 m (41,000 ft)
Maximale Steigrate 1,127 mpm (3,698 fpm)
Maximale Höchstgeschwindigkeit 0.71 Mach (0.71 Mach)

Triebwerk

Hersteller Williams International
Modell FJ44-1AP-21
Schub 8.74 kN (1,965 lb)