• Maximale Reichweite

    2,963 km

  • Maximale Reisegeschwindigkeit

    519 km/h

  • Maximalbelegung

  • Nutzlast

    499 kg

  • Startdistanz

    899 m

MOMENT, DAS VERÄNDERT ALLES

Einzelne Segmente des Flugzeugmarktes stagnieren möglicherweise von Zeit zu Zeit und sind bereit für einen Umschwung. Betreten Sie die Cessna Turboprop, ein neues Hochleistungsflugzeug, das alles verändert. Die Cessna Denali wurde mit Blick auf eine bessere Leistung, erhöhte Vielseitigkeit, geringere Betriebskosten, einen intelligenteren Kabinenraum und ein erstklassiges Servicenetzwerk entwickelt und hebt sich dadurch vom Wettbewerb ab.

  Dank eines modernen Flugdecks mit Touchscreen und neuesten Avionik-Funktionen einfach zu fliegen.
  Modernes Kabinendesign mit weiteren Konfigurationsmöglichkeiten und zusätzlicher Flexibilität.
  Ein brandneues GE Catalyst™-Triebwerk zur Vereinfachung von Prozessen und um Sie auf die Zukunft vorzubereiten.

Einmotorige Champions

Charter- und Mitbetreiber

Wenn Sie nach einem einmotorigen Turboprop-Flugzeug mit einem unvergleichlichen Kabinenerlebnis suchen, erhalten Sie hier weitere Informationen.

Mehr erfahren

Außenbereich

Dem Wettbewerb weit voraus

Die Cessna® Denali™ verkörpert Stil und Zweckmäßigkeit für Geschäftsleute, Entdecker und Piloten, die das ultimative Flugerlebnis suchen.

Avionik

MODERNE TOUCHSCREEN-BEDIENUNG

  • Den drei Breitbild-Displays mit 14 Zoll liegen duale Touchscreen-Steuerungen zugrunde.
  • Garmin Voice Command™ Automatische Spracherkennung und kabellose Bluetooth-Verbindung.
  • Festkörper-Wetterradar mit optionaler Turbulenzerkennung und volumetrischem Scanning.
  • Einzelner FADEC-Leistungshebel mit Sperrvorrichtungen und digital optimierter Propellersteuerung.
  • Standardmäßig mit Synthetic Vision Technologie ausgestattet.
  • Einfaches Betreten des Cockpits durch praktisch platzierte Mittelkonsole

Avionik

TOUCHSCREEN GARMIN G3000

Das Flugdeck der Denali nutzt die heutigen Technologien mit Touchscreen-Steuerung, Sprachsteuerung und automatischer Spracherkennung voll aus. Dazu kommen die einzelnen FADEC Leistungshebel der Denali mit Sperrvorrichtungen und einer digitalen Propellersteuerung, was Ihnen ein unvergleichliches Flugerlebnis ermöglicht.

  • Drei Breitbild-LCD-Displays mit einer Diagonale von 14 Zoll
  • Synthetic Vision Technologie
  • Steuerfelder mit zwei Touchscreens
  • Duales Garmin FMS mit dualen, WAAS-kompatiblen GPS-Empfängern zur Navigation
  • Doppelte Transponder mit ADS-B-Ein- und Ausgang
  • Weather Avoidance Radar
  • Terrain Avoidance Warning System (TAWS-B)
  • Garmin Traffic Collision and Avoidance System (TCAS I)
  • Dual Attitude Heading Reference System
  • Dual Air Data Computer
  • Digitales Audio-System
Triebwerk

VORSTELLUNG DES GE CATALYST ENGINE

Das GE Catalyst Advanced ist das erste neu entwickelte Triebwerk im Turboprop-Segment in über 30 Jahren. Das moderne Design umfasst nachgewiesene Technologien, die für Effizienz, Zuverlässigkeit, bessere Leistung und ein vereinfachtes Besitzerlebnis sorgt.

Merkmale

Länge

14.86 m (48 ft 9 in)

Höhe

4.62 m (15 ft 2 in)

Spannweite

16.54 m (54 ft 3 in)

        *Die Leistungsdaten wurden bei Standardbedingungen ohne Wind berechnet. Die Reichweite wurde berechnet mit einem Piloten, 4 Passagieren und maximaler Fluggeschwindigkeit. Alle Daten sind vorläufig und unterliegen Änderungen.

Maße

Länge 14.86 m (48 ft 9 in)
Höhe 4.62 m (15 ft 2 in)
Spannweite 16.54 m (54 ft 3 in)
Radstand 4.60 m (15 ft 1 in)
Tread 5.03 m (16 ft 6 in)

Innenbereich der Kabine

Höhe 1.47 m (58 in)
Breite 1.60 m (63 in)
Länge 5.11 m (16 ft 9 in)
Maximalbelegung

Gewichte

Nutzlast 499 kg (1,100 lb)
Volle Treibstoff-Nutzlast 499 kg (1,100 lb)

Leistung

Maximale Reisegeschwindigkeit 519 km/h (285 ktas)
Maximale Reichweite 2,963 km (1,600 nm)
Startdistanz 899 m (2,950 ft)
Maximale Betriebsflughöhe 9,449 m (31,000 ft)

Triebwerk

Hersteller GE Aviation
Modell Catalyst
Stromleistung 969 kW (1,300 shp)
Propellerhersteller McCauley
Beschreibung Blackmac Carbon, 5‑blade composite, digitally controlled with reversing